"Warum der Rollout nicht kommt"

Donnerstag, 26. Juli 2018
Medienecho

Warum in Deutschland der Rollout der Smart-Meter-Gateways nicht gelingen will, ist Stefan Harder, Geschäftsführer von E.VITA, ein Rätsel. Doch im Interview mit Markt&Technik sieht er auch Lichtblicke: Quartiersysteme weisen den Weg – auch für die Energiewende.

In Ihrem Browser sind Cookies deaktiviert. Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Bitte lassen Sie Cookies zu, um vom bestmöglichen Service zu profitieren.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutz