Solare Fensterfolie

Freitag, 07. Oktober 2011
Strom erzeugen

Eine durchsichtige Folie soll in Zukunft aus herkömmlichen Fensterscheiben Sonnenenergie gewinnen. Die Solar-Folie wird einfach auf bestehende Scheiben aufgeklebt – so entfallen die Kosten, die für eine aufwendige Installation einer  Solaranlage auf dem Hausdach anfallen würden.

Halb so teuer wie eine Solarzelle

Die 3M Solar Fenster Folie soll für die Hälfte des Preises zu haben sein, den man zurzeit für herkömmliche Solarzellen zahlt. Dadurch, dass keine baulichen Eingriffe wie bei der Installation einer Solaranlage nötig werden, spart der Haus- oder Wohnungseigentümer doppelt.

Fenster zur Energieerzeugung

Auch das MIT hat ein Verfahren entwickelt, das Fenster in Kraftwerke verwandeln soll. Ebenso arbeitet das niederländische Unternehmen peerplus mit seinem Smart Energy Glass an einem „grünen Fenster“ zur Energieerzeugung.

Alternative zur Solaranlage

Die 3M Solar Fensterfolien könnten aufgrund ihres Preisvorteils und ihrer einfachen Anbringung in Zukunft für Hausbesitzer zu einer echten Alternative zu Solaranlagen werden. Allerdings erreichen die Folien bisher erste 20 Prozent der Leistung von herkömmlichen Solaranlagen. Der Hersteller 3M tüftelt aber bereits daran, die Leistung weiter zu verbessern. Welche Leistung bis zur Markteinführung im nächsten Jahr zu erwarten ist, bleibt jedoch offen.

In Ihrem Browser sind Cookies deaktiviert. Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Bitte lassen Sie Cookies zu, um vom bestmöglichen Service zu profitieren.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutz