Ohne Strom kühlen

Mittwoch, 15. Juni 2011
Energie sparen

Es gibt viele Firmen in Deutschland, die – häufig fast noch im Verborgenen – längst marktreife Ideen für mehr Energieeffizienz in der Industrie haben. Beispielsweise die Ventfair GmbH aus Berlin. Das Unternehmen hat eine innovative Ventilatorentechnik entwickelt, um Mobilfunkstationen nahezu stromfrei zu kühlen.

Hoher Energieverbrauch bei Kühlung

In den Mobilfunkstationen – allein in Deutschland sind es zehntausende – gibt es komplizierte Elektronik, die laufend gekühlt werden muss. Bisher werden dafür energieintensive Kompressortechnik und umweltschädliche Kühlmittel eingesetzt.

90 Prozent weniger Energiebedarf durch Hybridlüfter

Die von Ventfair eingesetzten Hybridlüfter sind bei geeigneter Luftbewegung im Außenbereich windbetrieben und benötigen keine Energiezufuhr. Erst wenn, beispielsweise bei extremen Temperaturverhältnissen, etwa durch direkte Sonneneinstrahlung während der Mittagsstunden, ein Motorbetrieb erforderlich ist, kann ein geringer Verbrauch entstehen. Der Strombedarf sinkt insgesamt um weit über 90 Prozent. Die geringe Geräuschentwicklung ist als zusätzlicher Beitrag zur Reduzierung von Umwelteinflüssen zu sehen, denn bei herkömmlichen Klimaanlagen erzeugt nicht nur der Lüfter Geräusche; häufig setzen sich auch durch den Kompressor hervorgerufene Vibrationen in der Bausubstanz fort und belästigen die Anwohner.

Enormes Einsparpotenzial von Energie

Der erste Großkunde, der die kühlmittelfreien Hybridlüfter von Ventfair großflächig zur Verringerung des elektrischen Energieverbrauchs, des Ausstoßes von CO2 und der Kältemittelmengen einsetzen wird, ist die E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG. Das Einsparpotenzial ist enorm: Allein durch die Umrüstung der 200 ersten Standorte werden jährlich mindestens 300.000 Euro Energiekosten und 1.000 Tonnen CO2 eingespart. Weitere Anwendungsgebiete der Ventfair-Technik GACS (Green Air Cooling System) sind die Prozesswärmeabführung in der Industrie und die Klimatisierung von Veranstaltungshallen.

In Ihrem Browser sind Cookies deaktiviert. Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Bitte lassen Sie Cookies zu, um vom bestmöglichen Service zu profitieren.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutz