Heizstrom-Anbieter wechseln leicht gemacht

Heizstrom-Anbieter wechseln leicht gemacht

Montag, 11. April 2016
Über E.VITA

Die Grundgrün Energie GmbH stellt Ende April 2016 ihre Stromlieferung ein. Davon betroffen sind auch viele Haushalts- und Gewerbekunden mit Nachtspeicherheizung, die sich nun einen neuen Heizstrom-Anbieter suchen müssen. In einem Schreiben an seine Kunden empfiehlt Grundgrün den Wechsel zu NaturEnergie+ Deutschland GmbH, einer hundertprozentigen Tochter der EnBW. Doch dies ist sicher nicht für Jeden die richtige Wahl. Gut zu wissen, dass es Alternativen gibt: Günstige Heizstrom-Tarife für alle Messvarianten gibt es zum Beispiel auch bei der E.VITA GmbH aus Stuttgart.

Heizstrom-Anbieter der ersten Stunde

E.VITA war von Anfang an am Heizstrom-Markt aktiv – seit 2010 die Liberalisierung des Energiemarkts den Wechsel vom Grundversorger zu einem alternativen Heizstrom-Anbieter möglich machte. Trotz der Marktöffnung gibt es aber bis heute nur eine Handvoll Energieversorger, die spezielle Tarife für Stromheizungen anbieten. Denn Heizstrom ist ein sehr beratungsintensives Produkt ­– vor dem damit verbundenen Aufwand schrecken viele Stromanbieter zurück. Welchen Zählertyp habe ich? Wird mein Heizstrom getrennt vom sonstigen Stromverbrauch oder gemeinsam erfasst? Ist meine Fußbodenheizung elektrisch oder warmwasserführend, wird sie tatsächlich mit Heizstrom oder doch mit Normalstrom versorgt? Fragen über Fragen, die der Kundenservice von E.VITA gerne und kompetent beantwortet. Denn genau darauf legt E.VITA Wert: Individuelle Beratung und umfassende Betreuung.

Heizkosten senken durch Anbieterwechsel

Nur wer den passenden Tarif für seine Heizsituation hat, der kann auch Heizkosten sparen. Das zeigte auch die jüngste Untersuchung von Heizstrom-Anbietern der Stiftung Warentest, die in der Finanztest-Ausgabe 10/2015 erscheinen ist: Durch einen Wechsel zu E.VITA lassen sich leicht mehrere Hundert Euro sparen (mehr dazu). Hans-Ulrich Geismann aus Dorsten ist bereits im Sommer 2010 mit seiner Elektrospeicher-Fußbodenheizung zu E.VITA gewechselt. Nachdem er sich viele Jahre über zu hohe Kosten bei seinem alten Energieanbieter geärgert hat, nutzte er als einer der ersten die Liberalisierung des Marktes und suchte sich einen neuen Anbieter mit fairen Preisen. Nicht nur der Preis überzeugte ihn: „Der Wechsel ging problemlos und ohne viel Aufwand über die Bühne. Ich habe den Antrag ausgefüllt und E.VITA hat alles für mich hinter den Kulissen geregelt“, erinnert sich Hans-Ulrich Geismann.

Schnell und einfach online wechseln

So einfach ist es tatsächlich: Über den Tarifrechner Messvariante, PLZ und ungefähren Verbrauch eingeben, Jahrespreis mit der Jahresverbrauchsabrechnung vom letzten Heizstrom-Anbieter vergleichen und über die Ersparnis staunen. Jetzt nur noch online das Formular ausfüllen, absenden – fertig! Alles Weitere – die Kündigung beim alten Anbieter und die Anmeldung beim Netzbetreiber übernimmt E.VITA für Sie.

Herzlich Willkommen bei Ihrem neuen Heizstrom-Anbieter!

In Ihrem Browser sind Cookies deaktiviert. Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Bitte lassen Sie Cookies zu, um vom bestmöglichen Service zu profitieren.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutz